Logo hoch zehn

Für die Markenbildung braucht es mehr als nur ein Logo

Um was geht’s genau?

Der Begriff Corporate Design steht für einen Teilbereich der Unternehmens-Identität und umfasst das gesamte Erscheinungsbild eines Unternehmens in allen Medien. Durch eine einheitliche Gestaltung  wird Markenbekanntheit, eine hohe Wiedererkennung und ein positives Auftreten in der Öffentlichkeit erreicht.

Elemente

Das Corporate Design setzt sich meist aus folgenden Elementen zusammen: einem Logo, festgelegten Schriften, eine aussagekräftige Bildsprache und einem stimmigen Farbkonzept.

Ziel

Durch die Verwendung von einheitlichen Gestaltungsregeln soll bei jedem Kontakt ein Wiedererkennungseffekt erziehlt und ein visueller Zusammenhang mit dem Unternehmen, dem Produkt, dem Institut, der Organisation etc. hergestellt werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © matheis werbung und design, 2017